Aktuelle Beiträge

Archiv

Freyja, Göttin der Liebe

Die Göttin der Fruchtbarkeit, der Sexualität, der Liebe, des Reichtums und des Glücks ist Freyja. Sie ähnelt der Venus aus dem römischen sowie Aphrodite aus dem griechischen Götterhimmel. Freyja gehört der Götterfamilie der Wanen an. Die Wanen sind die Götter der Bauern und Fischer. Die zweite Götterfamilie sind die Asen, Götter der [...]

Odin-Wodan, Gott der Schamanen und Dichter

Odin (auch genannt Wodan oder Wotan) ist der Vatergott in der Germanischen und Nordischen Mythologie und gehört der Götterfamilie der Asen an. Die Asen waren die Götter der Aristokraten und Krieger. Die zweite Götterfamilie sind die Wanen, Götter der Bauern und Fischer. Durch ein Versöhnungsritual schlossen sie Frieden. Odin ist der [...]

Götterfamilien der Asen und der Wanen

Mit den „Wanen“ und den „Asen“ gibt es zwei Götterfamilien, die sich zunächst bekriegten und dann durch ein Versöhnungsritual Frieden schlossen, als sie merkten, dass sie beide voneinander abhängig sind. Dies ist darauf zurück zu führen, dass in der Zeit ca. 5000 bis 3500 vor Chr. die Indogermanen (aus Asien kommend) auf die in [...]

Ursprung der Germanen

Weite Teile Mitteleuropas waren einst von verschiedensten Völkern bewohnt, die man weitgehend als Germanen bezeichnet (z.B. Angeln, Alemannen, Bajuwaren, Burgunder, Franken, Langobarden, Goten, Normannen, Sachsen, Teutonen), hergeleitet durch bestimmte sprachliche und ethnische Merkmale. Runen, die gefunden wurden und auf ca. 200 n.Chr. [...]

Glaube an Wiedergeburt

Die Germanen glaubten mit ziemlicher Sicherheit an ein Leben nach dem Tod im Sinne der Seelenwanderung. Wenn die Seele einen Toten verlässt, wird sie im Körper eines neugeborenen Kindes wieder erscheinen. So war auch der Namensaberglaube stark verbreitet, denn es sind einige Aufzeichnungen bekannt, in denen Sterbende um die Namensgebung des [...]


Erhalten Sie GRATIS das eBook "Die Kraft der Runen" und werden Sie mit unserem Newsletter über die neuesten Beiträge informiert: eBook Bedeutungen der Runen

Die Germanen glaubten an das Übersinnliche

Die Menschen in den Gebieten Nord- und Mitteleuropas, die wir heute als Germanen bezeichnen, hatten wie alle indigenen Völker, einen großen Bezug zur Natur, sie glaubten an Naturgeister wie Feen, Kobolde, Elfen und waren der Überzeugung, dass alles was uns umgibt, irgendwie beseelt ist. Also jeder Stein, jeder Baum, jedes Tier, die Landschaft [...]

Das neue Germanen-Magazin.de

Mit dem neuen Germanen-Magazin möchten wir einen Teil dazu beitragen, dass das alte Wissen der germanischen Stämme, die allesamt Naturvölker waren, wieder bekannt wird. Hier erfahren Sie Informationen über die Mythologie und Spiritualität der Germanen, über Kräuterkunde, Runen sowie ihre Krafttiere und alten Kultplätze. Es ist derzeit [...]
1 4 5 6